Willkommen auf der Seite http://onenessteam.de.
Hier findest Du Informationen rund um Oneness in Deutschland und Indien.

Ab dem 19. Januar: Das Oneness Field ist offen für alle

Ab dem 19. Januar 2018 steht der Oneness Tempel, nun bekannt unter dem Namen „The Oneness Field“, allen Besuchern offen – unabhängig von einer Kursteilnahme. Unter www.theonenessfield.com kannst du die Unterbringungsmöglichkeiten und Preise einsehen. Auch eine Übersicht der angebotenen Meditationen und Prozesse ist hier aufgeführt. Solltest du Unterstützung bei deiner Indien-Reise benötigen, wende dich gerne an uns.

Elisabeth und Doris bieten zur Eröffnung des EKAM am 19. Januar eine Gruppenreise mit deutscher Übersetzung an.

Das Reise-Programm:

Mittwoch, 17. Januar
> Abflug um 14.30 Uhr mit Emirates ab Zürich nach Chennai Indien
Donnerstag, 18. Januar
> Ankunft um 08.25 Uhr in Chennai Indien und Fahrt mit dem Taxi an die O&O Academy
Freitag, 19. Januar >
Eröffnungsfeier EKAM – The Oneness Field (Programm wird vor Ort bekannt gegeben)
Sa/So, 20.+21. Januar
> Meditationen in EKAM > siehe auch www.theonenessfield.com
Montag, 22. Januar
>Fahrt nach Nemam/Chennai und Tempelbesuch in Nemam und Treffen mit Tejasaji, Guide O&O
Academy, danach Weiterfahrt nach Chennai > Hotelbezug
Dienstag, 23. Januar
> 03.30 Uhr Abflug Chennai via Dubai nach Zürich, Ankunft Zürich um 12.25 Uhr

Am Samstag und Sonntag werden wir die offiziellen Meditationen mitmachen (du kannst natürlich selbst entscheiden, bei welchen Meditationen du dabei sein möchtest):

06.00 – 7.00 Uhr    
Kayopasana, spirituelle Vorbereitung für den Körper, dass er sich in
Erwachenszustände hineinbewegt und für die Verbindung mit der Präsenz
10.00 – 11.00 Uhr
Parishkara Siddhi, die Segnung dafür, dass sich Hindernisse auflösen und die Probleme
des Lebens lösen
11.30 – 12.30 Uhr
Pranopasana, Reinigung deines Energiekörpers oder des Lichtkörpers für das Erwachen
in Zustände des Einsseins hinein
14.30 – 15.30 Uhr
Sankalpa Siddhi, die Segnung dafür, dass sich die Herzenswünsche erfüllen
16.30 – 17.30 Uhr
Mukti-Upasana, um Bewusstseinszustände der Erleuchtung zu erfahren

Haben wir dein Interesse geweckt? Kommst du mit zur Eröffnung von EKAM – The Oneness Field in Südindien? Es hat noch Plätze frei für Kurzentschlossene… Elisabeth bietet die deutsche Übersetzung vor Ort an und Doris ist für das Organisatorische zuständig. Doris hilft dir allenfalls auch, um kurzfristig deine Mitreise zu organisieren (Flug buchen, Visum bestellen etc.). Melde dich bitte umgehend bei Doris oder Elisabeth, wenn du mitkommen möchtest.
Weitere Informationen findest du hier.

Reise in die Fülle

Nächste Reise in die Fülle – Conscious Creator 1: 3. – 13. Januar 2018
Weitere Informationen

Tägliche Botschaft